Jahresrückblick 2018 – Teil 3: Ausbau der Coaching-Tätigkeiten

Das Institut für Mittelstandsberatung informiert: Im vergangenen Geschäftsjahr 2018 konnte das IMB-Team innerhalb der Beratungsmandate die Coaching-Aktivitäten weiter ausbauen. An dieser Stelle ist auf die emotionale Komponente von Veränderungsprozessen hinzuweisen, welche oftmals ein tiefgreifendes Coaching einzelner Schlüsselpersonen erfordert.

In diesem Zusammenhang wurden im IMB-Team weitere Coaching-Kompetenzen über Fachausbildungen erworben. Diesbezüglich ist vor allem das zertifizierte Persönlichkeitsprofiling hervorzuheben, welches diverse Anwendungsbereiche im Businesskontext bietet. Neben der klassischen Darstellung der eigenen Persönlichkeitsstruktur mit den entsprechenden Ableitungen hinsichtlich der Stärken und Schwächen zeigt das speziell entwickelte Profil tiefergehende Blockaden in einzelnen Bereichen auf, die oftmals einen gesamtunternehmerischen Entwicklungsprozess behindern können. Zudem werden gesonderte Auswertungen für den Vertriebs- und Führungsbereich angeboten, welche für die Geschäftsleitung sowie entsprechende Mitarbeiter bisher unentdeckte Potentiale aufdecken.

Falls Sie für sich oder Ihre Mitarbeiter ein solches Persönlichkeitsinterview inkl. detaillierter Auswertung erleben wollen, sprechen Sie uns gerne an! Die zertifizierten Profiler von IMB stehen Ihnen gerne zur Verfügung.