Erstellung einer Profitcenterbetrachtung

Das Institut für Mittelstandsberatung informiert: Für einen Betrieb aus der Baubranche hat IMB in den vergangenen Wochen eine Profitcenterbetrachtung aufgestellt. In diesem Zusammenhang wurden die aktuellen Ist-Zahlen des Unternehmens auf die definierten Profitcenter verteilt, um so die Rentabilität einzelner Bereiche zu erkennen.

Anhand dieses Instruments ist der Unternehmer nun in der Lage, die Ergebnisbeiträge der einzelnen Profitcenter zu erkennen, rechtzeitig bei möglichen Abweichungen zu den geplanten Werten gegenzusteuern und vor allem die Vertriebstätigkeiten zukünftig in Richtung der profitabelsten Geschäftsbereiche entsprechend zu steuern.2